Haus „Am Schulzentrum“

Der Kindergarten Am Schulzentrum liegt in unmittelbarer Nähe des Schulzentrums am zentralen Busbahnhof.
Die Dorfrandlage (Feld, Wald und Wiesen) stellt einen besonderen Reiz dar.

Im Kindergarten werden Kinder aus dem Gebiet der Kernstadt und den angrenzenden Stadtteilen Brückrachdorf und Giershofen betreut.
Den Kindern aus den Stadtteilen steht ein Bus zum Kindergarten und zurück zur Verfügung.

Räumlichkeiten und Außenanlagen

Kindergarten Am Schulzentrum

Über eine Außentreppe betritt man den Eingangsbereich, das Foyer.
Der Eingang ist barrierefrei gestaltet (Rampe für Rollstuhl und Kinderwagen).

Linkerhand befinden sich das Büro, ein Zusatzraum  („alter Personalraum“) mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten und die Wirtschaftsräume (Putzkammer, Toiletten und Dusche).
Vom Foyer aus gelangt man durch zwei Innentüren in den Flur.

Der Kiga verfügt über 6 Gruppenräume, die farblich markiert sind.
(rot – orange – gelb – grün – blau – lila).

Der Mittelpunkt der Kita ist das Atrium, um das herum die Gruppen in U-Form angelegt sind. Der Flur wird von den Kindern als zusätzlicher Spielbereich genutzt.
Es stehen eine voll eingerichtete Küche zur Verfügung, sowie ein zusätzlicher Flur, der zum Außengelände führt.

Jeweils 2 Gruppenräume teilen sich einen Waschraum (Toiletten, 5 Waschbecken, Dusche/Wickeltisch) und einen zusätzlichen Raum, der individuell genutzt wird.
Den Gruppen vorgelagert ist eine Garderobe mit Kleiderhaken, Sitzbänken, Schuhfächern und Mützenablagen.

In jeder Gruppe befindet sich eine Kinderküche und eine kindgerechte Ausstattung
für 25 Kinder. Jede Gruppe hat eine Ausgangstür (Fluchttür) zum Spielplatz.

Im Kindergarten befindet sich eine Turnhalle, die vom Flur durch eine Faltwand abgetrennt ist. Diese kann für Veranstaltungen geöffnet werden. Der Turnhalle zugeordnet ist ein Materialraum für Turngeräte.
Über eine Treppe im Flur gelangt man in den Personalraum und in den Schlafraum der Tagesstättenkinder, an die je zwei Speicherräume angrenzen.

Kindergarten "Am Schulzentrum"

Kindergarten „Am Schulzentrum“ – Aussenanlage

Das großzügig angelegte Außengelände ist von den Gruppen und vom Flur aus zugänglich. Dort befinden sich Sandkästen, Schaukeln, Vogelnestschaukel, Piratenschiff und eine Spiel- und Kletteranlage mit 2 Rutschbahnen.
Für Sandspielsachen und Rädchen stehen zwei Gartenhäuser auf dem Gelände zur Verfügung.
Zahlreiche Bäume und Sträucher, der Weidentunnel und das Iglu bieten Schatten, Rückzugs- und Spielmöglichkeiten für die Kinder.

Für die unter 3-jährigen Kinder gibt es einen kleinen abgetrennten Bereich mit Sandkasten und Platz für Fahrzeuge.

Diese Seite als PDF speichern