Sesam öffne dich!

Im November war es endlich soweit!
Der erste Ausflug unserer Schulmäuse konnte starten.
Nach einer tollen Busfahrt kamen wir pünktlich am Schlosstheater Neuwied an.
Nachdem alle Kinder und Erzieher im Theatersaal Platz genommen hatten, begann auch schon die Vorstellung.Das Licht ging aus und es war still.

Mit tanzenden Scheinwerfern ging es richtig los.
Eine Stimme im Hintergrund verkündete unter Trommelwirbel, dass es einen Gewinner geben wird, der uns durch das Programm führen darf.

TADDAAAAAAAAAAAA, wer hätte das gedacht.
Der Zuschauer mit der Platznummer 1001 hatte die Ehre.
Und er hatte uns von Beginn an in seinen Bann gezogen.
Denn er war der lustige Lampengeist, der uns seine Geschichte auf lustige Art und Weise erzählte.

Voller Spannung und Begeisterung haben die Kinder den Verlauf des Theaterstücks verfolgt.
Alle wurden von Aladin und seiner Prinzessin verzaubert.
Einer schöner Vormittag ging leider viel zu schnell zu Ende.

Diese Seite als PDF speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*