Märchenfest ein voller Erfolg

Da am Samstag der Wettergott nicht so mitspielte, wie wir uns dies wünschten, war gegen Mittag die Entscheidung schweren Herzens klar:

Das Märchenwaldfest wird ein Märchen-Kindergartenfest.

Schnell war alles im Kindergarten am Schulzentrum gerichtet.
Nach der Begrüßung tauchten die Kinder mit ihren Eltern ins Märchenland ein.

Der Froschkönig richtete einen Bewegungsparcour ein.

Parcour beim Froschkönig

Bei Aschenputtel mussten die Erbsen und Bohnen mit der Pinzette sortiert werden.

Erbsen sortieren bei Aschenputtel
Schnneewittchen kegelte mit den Kindern Zwerge.


Dem Esel wurde in der nächsten Gruppe am Schwanz gezogen und der Tisch eingedeckt.

Tischlein deck dich !


Rapunzel bekam Hilfe beim Zöpfe und Armband flechten.

Rapunzel lass dein Haar herunter


Lebkuchen wurden gemeinsam mit Hänsel und Gretel angemalt.

Bei Hänsel und Gretel werden Lebkuchen angemalt.

Bei Kuchen, selbstgemachter Limonade, Brezeln, Dip und Rohkost
konnten sich alle im Bistro stärken.

Stärkung für jung und alt im Bistro

Den Eltern und Kindern hat dieses Fest sehr gut gefallen und sie wünschten sich, das Fest noch einmal im Wald stattfinden zu lassen.
Auch wir waren von diesem Fest begeistert und wünschen uns ebenfalls eine Wiederholung im Wald!!
Das Kindergartenteam

Diese Seite als PDF speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*