Verabschiedung der Schulkinder

Die Abschlussfeier der diesjährigen Schulkinder stand unter dem Motto „Zoo“. So starteten wir mit am 15.06.2012 mit 39 Vorschulkindern unsere Reise mit dem Bus in den Zoo Neuwied.
Dort erwartete uns eine Führung durch den Zoo.
Nachdem die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt waren, machten wir uns auf den Weg zu den Tiergehegen. Bei unserer Führung ging es um die Körperbedeckungen von Strauß, Stachelschwein, Landschildkröte, Trampeltier und Seehund.

Das Anfassen der Tiere war ausdrücklich erlaubt und erwünscht doch natürlich nicht an lebenden Tieren. Es gab auch sonst noch viel Interessantes über die verschiedenen Tiere zu erfahren.

Nach der Führung besuchten wir auch die anderen Tiere im Zoo, schauten unter anderem bei den Kängurus und den jungen Geparden vorbei und konnten die Affen und Reptilien im neuen Exotarium bestaunen.

Nach so vielen spannenden Entdeckungen stärkten wir uns erst einmal mit einem reichhaltigen Picknick auf dem Spielplatz, auf dem sich die Kinder dann auch noch richtig austoben konnten.
Um 14:00 Uhr ging es mit dem Bus zurück zum Kindergarten.

Dort trafen auch bald die Eltern ein, mit denen wir uns beim Essen und Trinken zusammensetzten.
Mit den Liedern „Alle Kinder lernen lesen“ und „Wir gehen gerne in den Zoo“ verabschiedeten sich alle Kinder gemeinsam in der Turnhalle. Schließlich trafen wir uns noch zu der Verabschiedung in den einzelnen Gruppen.

Das letzte „große“ Fest der Kindergartenkinder wird sicher tierisch gut in Erinnerung bleiben!

Diese Seite als PDF speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*