Hallo Welt!

Hervorgehoben

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Kindergartens der Stadt Dierdorf.

Sie finden auf den nächsten Seiten allerlei Wissenswertes rund um unsere Häuser und unsere Arbeit.
Wir wünschen Ihnen viel Freude und hoffen, dass Ihnen unsere Seite gefällt. Wenn dem so ist, nutzen Sie bitte unsere Kommentarfunktion und hinterlassen Sie uns eine Nachricht oder einen Gruß!

Schulkinder-Abschluss 2017

Jetzt sind unsere Schukis unterwegs 😉
Heute am 23. Juni 2017 ging es mit dem Bus um 9.00 Uhr mit 44 Vorschulkindern und 7 Erziehern nach Enspel in den Stöffelpark.
Der Park heißt nach dem früher 500 Meter hohem Berg und ist jetzt ein Erlebnispark,
so groß wie 140 Fußballfelder.

Beim Abbau von Basalt wurden viele besondere Schätze gefunden.
Tiere und Pflanzen, sogenannte Fossilien.
Und dabei auch die Gleitmaus:
STEFFI STÖFFELMAUS

Um 10 Uhr wurden wir in 2 Gruppen zu einer Führung abgeholt.

44 Vorschulkinder und 7 Erzieher auf Abschlussfahrt.

 

Es ging auf eine Zeitreise in den Westerwald, als Feuer speiende Vulkane noch an der Tagesordnung waren. Wir stiegen in einen Maarkrater und erfuhren einiges über seine Entstehung. Gemeinsam bastelten wir für jeden einen geheimnisvoll rauchenden Vulkan.

Zum Abschluss bekam jeder ein altes Messer und wir durften selbst nach Fossilien suchen.
Nach soviel „Arbeit“ gab es um 12.00 Uhr in der „Nissenhalle“  ein Picknick.
Danach hatten wir noch Zeit zum Spielen, zum Klettern auf den großen Maschinen
oder Besichtigungen der anderen Ausstellungen.

Um 14.30 Uhr hat uns unser Bus wieder abgeholt und es ging wieder zurück in den Kindergarten.
Auf dem Spielplatz gab es zur Erfischung noch ein Eis.

Die offizielle Verabschiedung war dann um 16.00 Uhr, zu der alle Eltern eingeladen waren.

Das war das letzte große Fest für uns Vorschulkinder und wir hatten einen schönen Tag mit STEFFI STÖFFELMAUS

Früher einmal………

  Früher einmal war ich klein,
  so ein winziges kleines Kindelein.
  Du hast mich gefüttert, gewickelt, getragen,
  spazieren gefahren im Kinderwagen.
Jetzt bin ich schon größer, kann manches allein,
  aber bei dir mag ich am liebsten sein.

  Du weckst mich und kämmst mir die Haare am Morgen,
  du machst mir mein Bett und musst vieles besorgen,
  du kochst mir das Essen und nähst meine Sachen,
  drum will ich auch dir viel Freude machen.
  Ich schenk dir was Schönes zum Muttertag,
  damit du siehst, wie gern ich dich mag.

Eine Blume im Glas bekommen unsere Mamas heute von ihren Kindern geschenkt 😉

Wir wünschen allen Mamas heute einen wundervollen Tag.

Frühjahrsputz in unseren beiden Häusern

Ein herrlicher Samsag am 6. Mai 2017.
9 Familien kamen in den Kindergarten am Schulzentrum.
Es wurden Spielgeräte gesäubert, der Plattenweg gereinigt, Spritzschutz am Haus mit neuen Steinen aufgefüllt, Kinderbänke und Tische ausgepackt.

Bei den Holzbachfröschen wurde ein Spielgerät umgebaut zum Kaufladen
und einem Häuschen.
Es wurde ein kleiner Berg aufgeschüttet und eine Hangrutsche befestigt
Ein  Tipi wurde erweitert, Fallschutz neu verlegt, Trekkerreifen und ein Baumstamm wurden versetzt.
Ebenso wurden 2 Bäume gepflanzt.

Vielen lieben Dank an alle fleißigen Helfer 😉 😉 😉

Sandkastenabdeckungen abstrahlen….

Steine schleppen….oder Spritzschutz erneuern…. 😉

Gemeinsames Mittagessen mit allen Helfern 😉

Bei herrlichem Sonnenschein und einer ordentlichen Stärkung arbeitet es sich doch viel besser…… 😉

Schweres Gerät rückt an…..

Damit lässt sich der Baumstamm viel leichter versetzen……

Ebenso der Trekkerreifen…..

Die neue Hangrutsche für die Zwerge…… 😉

Kaufladen und Häuschen

Löwenzahnsirup…..

Im April waren wir mit einigen Kindern auf der großen Wiese und haben dort Löwenzahnblüten gepflückt.
Daraus haben wir dann im Kindergarten Sirup hergestellt 😉
Hier unser leckeres Rezept:

4 volle Hände Löwenzahnblüten ( nur die Köpfe )
1 Liter Wasser
Beides gemeinsam zum sieden bringen.
Dann über Nacht stehen lassen.
Durch ein Küchensieb und Kaffeefilter absieben.
Den verbleibenden Saft mit 1 Kilo Zucker und einer geschnittenen Zirtone
langsam einköcheln lassen.
Es dauert 2-3 Stunden bis ein dickflüssiger Sirup enstanden ist.

Dieser Sirup eignet sich vorzüglich zum Süßen von Brennesseltee, als „Honig“auf dem Brötchen oder zum Süßen von Wildpflanzensalaten.
Auf die gleiche Art kann man auch Sirup aus Spitzwegerich und Tannenspitzen zubereiten.
100 g. Spitzwegerich
250 g. Fichtenspitzen
1 1/2 L Wasser
1 Kilo ZuckerLieber kleiner Löwenzahn,
ich schaue dich so gerne an.

So viel Sonnen vor dem Haus,
ich such mir die schönste aus.

Lieber kleiner Löwenzahn,
ich schaue dich so gerne an.

Deine kleinen Schirmchen schweben fort,
bald wächst du an einem anderen Ort.

Stein auf Stein…..Stein auf Stein…….,

daß Häuschen wird bald fertig sein!

Am Mittwoch, den 19.April 2017 waren einige Kinder zum Lego bauen in der Baptistengemeinde in Dierdorf eingeladen.
Immer zu zweit wurde ein Haus aus Lego gebaut.
Balkon, Fenster und Türen durften dabei nicht fehlen.
Es enstanden dabei tolle Bauwerke der Vorschulkinder.
Abgerundet wurde das Projekt von Jürgen Platzen mit seinem Raben RUDI.
Es hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht 😉